Neuigkeiten

Update III: Auswirkungen von Covid19

Update III: Auswirkungen von Covid19

In Indien sind die Ärmsten betroffen. El Shaddai versorgt täglich mit bald 1000 Mahlzeiten Tagelöhner, die nicht nach Hause zurückkehren können, und die Menschen, die in Margao, Panjim und Mapusa auf der Straße leben. V.a. auch Kinder und ihre Familien.

Update aus Indien II

Update aus Indien II

Die Situation vor Ort hat sich in so weit ein klein wenig verbessert, als dass die Mitarbeiter von El Shaddai Essen an die Bedürftigen verteilen dürfen.   Zudem ein Update über die derzeitige Situation in den Kinderheimen: https://youtu.be/mcWrgU2bF5Q

Vielen Dank für Ihre anhaltende Unterstützung; Update aus Indien

Vielen Dank für Ihre anhaltende Unterstützung; Update aus Indien

Vielen Dank für Ihre anhaltende Unterstützung. Update aus Indien: Einige der Kinder von El Shaddai sind mit ihren Eltern und Erziehungsberechtigten nach Hause zurückgekehrt. Mehr als hundertfünfzig Kinder befinden sich derzeit in drei Kinderheimen unter der Obhut des El Shaddai Charitable Trust. Glücklicherweise bisher ohne einen Fall von Covid 19 zu haben. El Shaddai trifft […]

10 JAHRE Hoffnung Kindheit e.V. – El Shaddai

10 JAHRE Hoffnung Kindheit e.V. – El Shaddai

Am 11.März 2010 wurde im Schülercafe der Realschule Kißlegg der Verein HOFFNUNG KINDHEIT e.V. – El Shaddai gegründet. Herzlichen Glückwunsch und herzlichen Dank an alle die von Beginn an dabei waren, dazu gekommen sind und noch dazukommen werden. Happy Birthday !!  

Seit 10 Jahren ist Mitmachen Ehrensache

Seit 10 Jahren ist Mitmachen Ehrensache

Rekordbeteiligung nach 10 Jahren Mitmachen Ehrensache Seit 10 Jahren, seit Beginn der landesweiten Aktion „Mitmachen Ehrensache“, beteiligt sich die Realschule Kißlegg. Mit einem Teilnehmerrekord von 174 Schülerinnen und Schüler, die statt in den Unterricht zum Arbeiten gingen und ihren Lohn in Höhe von 5000 € spendeten, leisteten sie dieses Jahr wieder Großartiges. Nicht nur des […]

SV Waldhof Mannheim 07 – Becheraktion

SV Waldhof Mannheim 07 – Becheraktion

Der SV Waldhof Mannheim 07 bietet seinen Fans die Möglichkeit ihre Pfandbecher in jedem Heimspiel zu „spenden“. Die Pfandsumme der gespendeten Becher kommt verschiedenen sozialen Projekten zugute. Bei der Partie gegen die Löwen aus Braunschweig im Carl-Benz-Stadion kamen 1.088 Euro zusammen. Diese wurde in Form eines Schecks von Geschäftsführer Markus Kompp an „HOFFNUNG KINDHEIT e.V. […]

Weihnachtsgeschenke für Shanti Niketan

Weihnachtsgeschenke für Shanti Niketan

Die Projektgruppe Hoffnung Kindheit der Realschule Kißlegg hat mit ihrem Stand beim Weihnachtsmarkt im Schloss wieder einen beträchtlichen Ertrag erwirtschaftet. Mit dem Verkauf von selbstgemachtem Fruchtaufstrich, Gebäck, indischem Chutney und Chai und dieses Mal erstmals Ofenanzünder (aus Recylingmaterial), unterstützen die Kißlegger Realschüler Kinder in Indien, betreut durch den El Shaddai Charitable Trust. Der Erlös von […]

Erstes Ehemaligentreffen bei El Shaddai

Erstes Ehemaligentreffen bei El Shaddai

Das erste Mal  waren alle Ehemaligen zu einem Treffen eingeladen. Die ersten Kinder wurden vor ungefähr acht Jahren von El Shaddai „in die Selbständigkeit“ entlassen. Renate Menneke, langjährige Begleiterin von El Shaddai, Freundin und Gönnerin unseres Vereins, hatte die Freude dieses Treffen zu eröffnen. Sie berichtet, wie beeindruckend sie es empfand, dass so viele junge […]

Freiwilligendienst Stefi und Agniv

Freiwilligendienst Stefi und Agniv

Derzeit sind Stefi und Agniv in Goa und verbringen ihre Zeit als Volunteer mit den Kindern von El Shaddai. Wir freuen uns sehr, dass sie uns einen Bericht über ihre Tätigkeit geschickt haben:   Im Rahmen unseres Aufenthaltes in Goa/ Indien sind wir durch Zufall auf „ El Shaddai“ gestoßen. Eine Freundin, Julia und ihr […]

Rübengeister für Indien

Rübengeister für Indien

Am 13.Oktober haben Lotta, Tamina, Esther, Miriam, Amelie und Lorena (alle Schülerinnen der Realschule Kißlegg) im Bauernhausmuseum Wolfegg das Rübengeisterschnitzen geleitet. Sie haben den Kindern beim Schnitzen geholfen und die Rüben geputzt und gebohrt. Es hat ihnen viel Spaß gemacht und ihre Einnahmen haben sie über das Schulprojekt Hoffnung Kindheit an unseren Verein gespendet. Herzlichen […]